Parkinson Stuttgart

Schlagwort: Hirn

Wie Bauch und Gehirn miteinander verknüpft sind

Mit dem einen Gehirn denken, mit dem anderen verdauen wir – was nach einer klaren Aufgabenverteilung klingt, ist in Wahrheit viel komplexer. Denn obwohl sie unabhängig voneinander arbeiten können, stehen Kopf- und Bauchgehirn… (weiter lesen)

Das Bauchgehirn

Wer vom Gehirn spricht, meint in der Regel das Nervensystem im Kopf. Doch wir besitzen noch ein zweites „Denkorgan“ – in unserem Bauch. Dieses Gehirn kann zwar keine Matheaufgaben lösen oder eine neue… (weiter lesen)

Kranker Kopf, kranker Darm?

Bauch- und Kopfgehirn sind erstaunlich eng miteinander verknüpft und sich auch strukturell auffallend ähnlich. Diese Beobachtung hat Mediziner inzwischen zu der Vermutung geführt, dass beide Nervensysteme von denselben Krankheiten betroffen sein können. Einen… (weiter lesen)

Aggressive Abwehrzellen verstärken Parkinson

Die Parkinson-Krankheit, früher auch als Schüttelähmung bezeichnet, zählt zu den häufigsten Bewegungserkrankungen des Nervensystems. Mediziner der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sind jetzt einer möglichen Ursache der Erkrankung auf die Spur gekommen – im Immunsystem… (weiter lesen)

Das Gehirn – ein plastisches Organ

Mit Wärmeimpulsen, Lichtstrahlen und ganz einfachen Bewegungen ist es möglich, dem Gehirn zu helfen, sich zu regenerieren – so die Überzeugung des Psychiaters Norman Doidge. In seinem Buch beschreibt er, wie sich das… (weiter lesen)

Die Darm-Hirn-Achse

Menschen mit bestimmten Erkrankungen leiden oft auch unter Darmproblemen. Das ist kein Zufall, meint Aletta Kraneveld, Professorin für Pharmakologie an der niederländischen Universität Utrecht. Immer mehr Studien deuteten darauf hin, dass bei Autismus,… (weiter lesen)

Impressum Datenschutzerklärung