Annähernd zwei Drittel der nicht-diabetischen Parkinsonpatienten könnten von einer Insulinresistenz betroffen sein. Dennoch erkennen Ärzte das Problem vor allem bei übergewichtigen Patienten nur selten. Dabei haben Wissenschaftler eine reduzierte Glukosetoleranz schon länger als… (weiter lesen)